Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Wir bauen auf Soziales

Hinter der Kernaussage „Wir bauen auf!“ steht das Engagement für Menschen, die hilfsbedürftig sind und denen die Stiftung Rückhalt in der Gemeinschaft gibt. Wir wecken neuen Lebenswillen und fördern die positive Entwicklung von Betroffenen. Die Stiftung gibt diesen Menschen Hoffnung und eine neue Perspektive. Wir kümmern uns um soziale Härtefälle. Familien, die ihren Ernährer verloren haben oder Bauern, denen beispielsweise der Hof abgebrannt ist. Dies bezieht auch die Sicherheit für die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, die nach einem eventuellen persönlichen Härtefall abgesichert werden und keine Angst um ihre Zukunft haben müssen.

Wir unterstützen Bildung, Weiterbildung und soziale Einrichtungen für Behinderte, Waisen oder andere Benachteiligte, deren Existenz und soziale Integration gefährdet ist. Wir wollen diesen Menschen durch die Schaffung von neuen Lebensräumen Mut geben, ihrem Leben zu einem neuen und motivierenden Inhalt verhelfen.

Auf der anderen Seite steht hinter „Wir bauen auf!“ die Idee der Schaffung von neuen Räumen. Diese sollen Bedürftigen eine Unterkunft, einen gemeinsamen Treffpunkt, einen geschützten Ort geben. Durch die baulichen Maßnahmen der Stiftung, welche von der Erneuerung bereits existierender Strukturen bis hin zum Bau neuer reichen kann, wird für Bedürftige ein besserer Lebensraum geschaffen.


ZU DEN SOZIALEN PROJEKTEN
 
 
Wir bauen auf
 
Soziales
 
 
Umwelt
 
 
Kultur
 
 
MITARBEITER
 
 
 
 
 
 
 
© 2017 Hermann Rubner Privatstiftung Onlus | Impressum | Cookies | Sitemap Zum Seitenanfang