Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

September 2008: Sanierung Glockenturm der Kirche in Oberolang

Der spätgotischer Bau wurde 1472 geweiht, um 1650 barockisiert und 1900 durchgehend regotisiert.
Infolge der Schwingungen der Glocken, wurden Turm und Kirchenschiff in Mitleidenschaft gezogen (Sprünge im Inneren der Kirche).

Im Turm wurde der alte Glockenstuhl abgetragen und neu gebaut. Jede der 4 Glocken bekam ein Gegenpendel. Das Läutsystem in der Sakristei wurde völlig erneuert.
Die Sanierungsmaßnahmen dauerten von Mai bis September 2008.



Downloads
 
Zurück zur Liste
 
 
 
 
© 2018 Hermann Rubner Privatstiftung Onlus | MwSt-Nr. 92027260212 | Impressum | Cookies | Sitemap Zum Seitenanfang